Skip to main content

Azienda Agricola Il Roccolo

Onkel Maurizio und Nichte Silvia bewirtschaften gemeinsam die Rebberge Il Roccolo. Silvia mit Studiumsabschluss der Agrarwissenschaft und der Technologie, kann sich nun voll und ganz der Bewirtschaftung des Weinbergs widmen. Ihr Ziel, echte Weine zu produzieren, die vollständig mit dem Boden verbunden sind, so wenig invasive Eingriffe wie möglich, das Fehlen von Zusatzstoffen und Manipulationen, so dass die Natur sich frei entfalten kann. Silvia und ihr Onkel überwachen ständig den Rebberg und im Keller, die natürlichen Entwicklungen von Trauben und Wein, um das Beste zu haben. Diese Arbeitsweise erfordert ein grosses Bewusstsein für die Rhythmen der Natur und ihren aussergewöhnlichen Charme, wodurch dem Band Mensch - Gebiet - Wein, grosse Beutung beigemessen wird. Ein kleines Weingut mit Signaturwein!
Wir danken Silvia, dass wir eine kleine Menge importieren konnten.