Skip to main content

Tetramythos

Winery Tetramythos
Die interessanteste Entdeckung macht man oft wo der Ruf schon lange ruiniert ist. Tetramythos überrascht uns mit einem hochklassigen umwerfenden Retsina. Das biologisch und teilweise biodynamisch bewirtschaftete Naturweingut der beiden Brüder Spanós liegt in der Provinz Achaia, im Norden des Peloponnes. Die Vinifikation erfolgt mit der gleichen Zurückhaltung, Spontanvergärung und wenn immer möglich ohne Zusatz von Sulfid. Die Reben Malagoutsia und Roditis wachsen auf kalkhaltigen Höhenlagen von 600 -1050 Metern Höhe. Der Retsina aus 100 % Roditis, mit einem geringen Ertrag, nur die erste Pressung wird verwendet und der Ausbau erfolgt in Amphoren. Weniger als 1 Gramm Harz pro Liter wird zugesetzt, dieses stammt von den Pinien, die die Weingärten umgeben.